“Aktualität” lautet das Zauberwort

König-Karlmann-Gymnasium Altötting stellt neuen Internetauftritt ins Netz

Altötting. In neuem Gewand präsentiert sich jetzt das König-Karlmann-Gymnasium − zumindest wenn es um den Internetauftritt der Schule geht. “Das haben wir schon lange geplant”, erzählt Schulleiter Rudolf Schramm, der bis zu diesem Schuljahr der Beauftragte für die Homepage war.

Neue HomepageSeit das Projekt vor einem Jahr ins Rollen gebracht wurde, hat sich viel getan. “Eine Arbeitsgruppe der Lehrerschaft hat sich damit beschäftigt und Ideen gesammelt sowie die Seite technisch überarbeitet.” Schließlich sei der alte Internetauftritt “schlecht strukturiert” gewesen und nicht unbedingt der aktuellste.

Das hat sich aber jetzt geändert: “Wir haben Termine und Ankündigungen auf der Startseite”, so dass der Besucher gleich alles wichtige auf einen Blick hat. Viele Bilder in Form von Fotogalerien machen die Seite auch familiärer, meint die neue betreuende Lehrkraft, Gerhard Kagerer. “So was ist wichtig für Eltern und Schüler, die überlegen zu uns zu kommen.” Schließlich müsse sich die Schule nach außen präsentieren. Immerhin sei das Internet mittlerweile die erste Quelle, wenn man nach Informationen sucht. Daher dürfe die Öffentlichkeitsarbeit der Schule nicht zu kurz kommen.

Deshalb ist auch die Aktualität das oberste Gebot. Um dies gewährleisten zu können, sollen alle Beteiligten des Karlmann-Gymnasiums mithelfen. Auch Schüler können Artikel liefern, sagt Schramm; als Beispiel nennt er einen Bericht über das Klassensprecherseminar. Das Einbinden der Schüler ist ihm wichtig: “Sie dürfen mitgestalten, aber es geht weiterhin über uns Lehrer.”

Online sind in Zukunft auch Formulare wie Krankmeldungen oder Unfallanzeigen zu finden. “Den Speiseplan der Mensa sowie die Sprechstunden haben wir auch auf die Seite gepackt.”

Und der Erfolg gibt dem Karlmann-Gymnasium Recht. “Im ersten Monat waren gut 5000 Besucher auf unserer Homepage”, weiß Kagerer. “Unser Ziel muss es sein, dass diese wiederkommen. Und das schafft man nur, wenn man aktuell bleibt.”

ANA vom 28.12.2011, ala

Termine

DatumTermin
25.11.2017Eröffnung der Ausstellung des P-Seminars Mathematik: "Verblüffung statt Verzweiflung - Mathe mal anders" (Leiterin StRin Andrea Neubauer; Raum: Filmsaal)
04.12.20172. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
23.12.2017Beginn der Weihnachtsferien
07.01.2018Ende der Weihnachtsferien
08.02.2018Olympische Spiele der Antike (alle 6. Klassen) in der Turnhalle
10.02.2018Beginn der freien Tage um Fasching
18.02.2018Ende der freien Tage um Fasching
21.03.2018USA-Austausch (KKG in den USA); Ende des Austausches: Donnerstag, 12.04.2018
24.03.2018Beginn der Osterferien
08.04.2018Ende der Osterferien
19.05.2018Beginn der Pfingstferien
03.06.2018Ende der Pfingstferien
25.07.2018Schulfest (Sommerfest)
26.07.20182. Wandertag
27.07.2018letzter Schultag vor den Sommerferien (Gottesdienst, Ausgabe der Jahreszeugnisse, Schulschluss: ca. 10.25 Uhr)
28.07.2018Beginn der Sommerferien
10.09.2018Ende der Sommerferien

Mehr Informationen zu Terminen

Fotos vom Schulleben

Kennenlerntage 2017 - 5D

Letztes Update

  • 17.11.2017 - 05:40:16