Jugend forscht: Fionn Langhans gewinnt auch beim Landesentscheid

Neuöttinger überzeugt mit Programmiersprache “Feder”
Neuötting. Nun also Darmstadt: Fionn Langhans aus Neuötting hat mit seiner Programmiersprache “Feder” auch beim Landeswettbewerb von “Jugend forscht” überzeugt. 79 Jugendliche aus ganz Bayern hatten vier Tage lang einer Fachjury und der Öffentlichkeit ihre naturwissenschaftlich-technischen Projekte präsentiert. Der Abiturient des König-Karlmann-Gymnasiums belegte auch hier den ersten Platz und darf nun zum Bundeswettbewerb vom 24. bis zum 27. Mai in Darmstadt. Die elf besten Arbeiten wurden am Donnerstag bei einem Festakt in der Alten Kongresshalle in München ausgezeichnet. Nach monatelanger Vorbereitung präsentierten die Gewinner der Regionalwettbewerbe ihre Arbeiten im Verkehrszentrum des Deutschen Museums. Das Themenspektrum reichte von Analyseverfahren zur Borkenkäferprävention bis zur Suche nach schweren Neutrinos in Kaonzerfällen.

Fionn Langhans hatte eine Programmiersprache entwickelt, die leicht zu handhaben ist, die schnell reagiert und mit wenigen Befehlen auskommt. Und damit die Jury überzeugt. Besonders beeindruckt zeigte sich die 30-köpfige Jury von der motivierenden Atmosphäre des Wettbewerbs: “Neben dem fachlichen Input ist es das Jufo-Fieber, das den Wettbewerb ausmacht”, so Dr. Monika Christl, Leiterin des Landeswettbewerbs. “Die Jugendlichen stecken sich mit ihrer Begeisterung gegenseitig an. Hier treffen sie Gleichgesinnte, knüpfen ein Netzwerk und erfahren Wertschätzung. Das motiviert sie unglaublich, weiterzumachen.” Beim diesjährigen Festakt in der Alten Kongresshalle zeichneten Auguste Willems (Mitglied des Vorstands der Wacker Chemie AG), Prof. Dr. Wolfgang Heckl (Generaldirektor des Deutschen Museums) und Delia Tietge (Stiftung Jugend forscht) die Forschungsarbeiten aus.− red

ANA vom 23.03.2018

Termine

DatumTermin
20.12.2018Weihnachtskonzert in der Aula (16.45 Uhr: weihnachtlicher Empfang vor dem Haupteingang mit Speis und Trank (KKG im Lichterglanz); 19.00 Uhr: Beginn des Konzerts in der Aula)
22.12.2018Beginn der Weihnachtsferien
06.01.2019Ende der Weihnachtsferien
16.01.20192. Klassenelternversammlung Jahrgangsstufe 5 - Wahl der zweiten Fremdsprache (Aula) - anschl. Klassenelternversammlung in den Klassenzimmern
08.02.2019Präsentation der Seminararbeiten und Projekte (Q12); Beginn: 19.00 Uhr (Aula)
15.02.2019Ausgabe der Zeugnisse Q11/1
15.02.2019Notenbildbericht 2: Ausgabe an die Schüler der Jahrgangsstufen 5-10
12.03.2019Informationsabend für Eltern zum Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe Gymnasium (Beginn um 19.00 Uhr in der Aula)
16.03.2019Tag der offenen Tür (9.00 Uhr bis 12.30 Uhr); Eröffnung durch die schulische Jazz Band
03.05.2019Notenbildbericht 3: Ausgabe an die Schüler der Jahrgangsstufen 5-10
09.05.20192. Elternsprechtag
26.07.2019letzter Schultag vor den Sommerferien (Gottesdienst, Ausgabe der Jahreszeugnisse, Schulschluss: ca. 10.25 Uhr)
26.10.2019Beginn der Herbstferien
03.11.2019Ende der Herbstferien
20.11.2019Buß- und Bettag (unterrichtsfrei)
21.12.2019Beginn der Weihnachtsferien
06.01.2020Ende der Weihnachtsferien

Mehr Informationen zu Terminen

Fotos vom Schulleben

adventsfeier_2018_16 adventsfeier_2018_9 nikolaus_2018_19 adventsfeier_2018_5 nikolaus_2018_4 adventsfeier_2018_12 nikolaus_2018_35

Letztes Update

  • 06.12.2018 - 14:34:34