KKG- und Gruber-Schüler dominieren Kreissportfest

Jeweils zwei 1. Plätze für Altöttinger Gymnasium und Burghauser Mittelschule − Herausragende 800-Meter-Zeiten bei den Buben

Altötting. Im Rahmen der vom Kultusministerium ausgeschriebenen Schulsportwettbewerbe beteiligten sich heuer rund 120 Sportler aus sechs Schulen am Leichtathletik-Kreissportfest. In schwierigem Umfeld war die Durchführung nur möglich durch die Mithilfe ehrenamtlicher Helfer des BLSV-Kreises, pensionierter Lehrkräfte und Schüler der Mittelschule Altötting. Glück hatten die Schüler sowie die Leiter Hans-Peter Waldhör und Ulrike Heinzl beim Wetter.

Die 14 Teams aus zwei Gymnasien, einer Realschule und drei Mittelschulen nahmen in verschiedenen Kategorien und Wettkampfklassen hauptsächlich am B-Programm teil, das auf Landkreisebene endet. Am erfolgreichsten schnitten das König-Karlmann-Gymnasium und die Franz-Xaver-Gruber-Mittelschule Burghausen mit je zwei 1. Plätzen ab.

Am A-Programm, das im Rahmen des Bundeswettbewerbs “Jugend trainiert für Olympia” ausgetragen wird, beteiligte sich nur das KKG, das in den Wettkampfklassen II Mädchen und III/1 Jungen ohne Konkurrenz Platz 1 belegte. Ob die gesammelten Punktzahlen für die Qualifikation für das Bezirksfinale ausreichen, ergibt sich erst im Vergleich mit den anderen Siegern in Oberbayern.Leichtathletik Kreissportfest 2012

Die Ergebnisse:

 A-Programm

Wettkampfklasse II Mädchen (Jahrgang 1995-98)

1. KKG, 6532 Punkte

WKL III/1 Jungen (Jg. 1997-2000)

1. KKG, 6702 Punkte

 B-Programm

WKL II Jungen

1. MW-Gymnasium, 6109 Punkte

2. Weiß-Ferdl, 5265 Punkte

WKL II Mädchen

1. MW-Gymnasium 5434 Punkte

WKL III/1 Mädchen (1997-2000)

1. MW-Realschule Burghausen, 5147 Punkte

WKL III /1 Jungen (1997-2000)

1. MW-Gymnasium, 5874 Punkte

2. MW-Realschule Burghausen, 5706 Punkte

WKL III/2 Mädchen (1997-99)

1. Franz-Xaver-Gruber-Mittelschule Burghausen,4773 Punkte

2. Weiß-Ferdl, 4515 Punkte

3. Max-Fellermeier-Mittelschule Neuötting, 4137 Punkte

WKL III/2 Jungen (Jg. 1997-99)

1. Franz-Xaver-Gruber, 5658 Punkte

2. Weiß-Ferdl, 5551 Punkte

3. Max-Fellermeier, 5232 Punkte

Die Siegerehrung nahmen Schulamtsdirektor Harald Kronthaler sowie sein Stellvertreter Robert Wahl vor. Das Leichtathletik-Kreissportfest ist ein reiner Mannschaftswettbewerb, bei dem keine Einzelsieger ermittelt werden. Dennoch wurden herausragende Leistungen der Sportler mit Geschenken belohnt.

Leichtathletik Kreissportfest 2012Spitzenleistungen boten die Jungen im 800-Meter-Lauf. Mario Putz vom Maria-Ward-Gymnasium siegte in der Zeit von 2:15,91 Minuten im Schlussspurt vor Thomas Winter von der Mittelschule Altötting (2:16,92 min). Winter erzielte auch im Hochsprung mit 1,58 m gemeinsam mit Johannes Notheis vom KKG die zweitbeste Leistung hinter Wilhelm Ebauer von der Mittelschule Altötting, der 1,62 m übersprang. Im Weitsprung lag Lukas Hofmann (KKG) mit 5,40 m um vier Zentimeter vor Bastian Kurz vom MW-Gymnasium. Beim Ballwurf war Tural Muzaffer (Mittelschule Burghausen) mit 61 Metern der Beste vor Michael Beckel (57 m, KKG). Im Sprint erreichte Samuel Schubert (MW-Gymnasium) mit 12,27 s über 100 m vor seinem Teamkollegen Maximilian Stadler (12,54 s) die beste Leistung. Über 75 m unterbot Danythui Natawud (Gruber-Mittelschule) mit 9,87 s als einziger die 10-Sekunden-Grenze. Im Kugelstoß lag Alxander Uvarov (MW-Gymnasium) mit 11,29 m rund einen Meter vor Stefan Schäffer (Mittelschule Altötting).

Für überragende Leistungen bei den Mädchen sorgte Magdalena Frank (MW-Gymnasium) mit 1,56 m im Hochsprung, 5,07 m mit Weitsprung und 13,38 s über 100 m vor Verena Winter (KKG) in 13,99 s, die im Hochsprung 1,50 m überquerte. Laura Renner (MW-Gymnasium) dominierte mit 11,48 m das Kugelstoßen. Im 75-m-Lauf erzielte Laura Longhino (MW-Realschule Burghausen) in 10,52 s die Bestzeit vor Teamkollegin Wlete Kaulbach (10,92 s). Über 800 m lief Veronika Scheffel (KKG) mit 2:48,34 min die Bestzeit vor Laura Longhino (2:54,74 min). Im Ballwurf erzielten Lea Schmitz (Gruber-Mittelschule) mit 41 m und Melissa Scholz (Fellermeier) mit 39 m die Bestweiten. Den Speerwurf gewann Francisca Wiesbeck (KKG) mit 30,50 m vor Veronika Scheffel (28,40 m). − jz

ANA vom 23.06.2012

Termine

DatumTermin
25.09.20171. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
26.09.2017Jahrgangsstufentests I (D6, M8, E10)
28.09.2017Jahrgangsstufentests II (D8, M10, E6)
03.10.2017Tag der deutschen Einheit (unterrichtsfrei)
28.10.2017Beginn der Herbstferien
05.11.2017Ende der Herbstferien
04.12.20172. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
23.12.2017Beginn der Weihnachtsferien
07.01.2018Ende der Weihnachtsferien
10.02.2018Beginn der freien Tage um Fasching
18.02.2018Ende der freien Tage um Fasching
24.03.2018Beginn der Osterferien
08.04.2018Ende der Osterferien
19.05.2018Beginn der Pfingstferien
03.06.2018Ende der Pfingstferien
25.07.2018Schulfest (Sommerfest)
26.07.20182. Wandertag
27.07.2018letzter Schultag vor den Sommerferien (Gottesdienst, Ausgabe der Jahreszeugnisse, Schulschluss: ca. 10.25 Uhr)
28.07.2018Beginn der Sommerferien
10.09.2018Ende der Sommerferien

Mehr Informationen zu Terminen

Fotos vom Schulleben

Projekttag Golf

Letztes Update

  • 20.09.2017 - 14:30:21