Meisterliche Karlmänner

König-Karlmann-Gymnasium holt erneut oberbayerischen Schachtitel

Altötting. Einen großen Erfolg erzielten wieder die Schachspieler des König-Karlmann-Gymnasiums bei den oberbayerischen Schulschachmeisterschaften 2014 in Gmund am Tegernsee, wo sie sich in der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2000 und jünger) am 15. November den Meistertitel holten. Mit dieser Leistung verteidigten sie den bereits im vergangenen Jahr errungenen Erfolg und werden auch in diesem Schuljahr wieder als die Vertreter Oberbayerns an den Bayerischen Schulschachmeisterschaften teilnehmen.

In sechs spannenden Runden setzten sich die vier Denksportler mit nur einer Mannschaftsniederlage gegen den hartnäckigsten Rivalen, die Mannschaft des Ignaz-Kögler-Gymnasiums aus Landsberg, auf Grund der besseren Brettpunkte durch. Auf allen vier Brettern sammelten die Altöttinger Gymnasiasten fleißig Punkte und behielten nach sechs Runden (24 Spiele) mit 20 Siegen, zwei Unentschieden und nur drei Niederlagen am Ende die Oberhand.

Begabte Schachspieler sind Michael Frank (von links), Maxi Gilhuber, Andreas Gieb und Fabian Gieb. − Foto: SchuleMaxi Gilhuber, souverän auf Brett 1, blieb unbesiegt, aber auch Andreas und Fabian Gieb (Brett 2 und 3) sowie Michael Frank überzeugten durch ihre konzentrierte und mutige Spielweise, die für die Bayerische Meisterschaft im Frühjahr 2015 zu Hoffnungen Anlass geben sollte.

Die vier erfolgreichen Spieler, die mit einer Ausnahme im Vereinsschach und allesamt auch im Wahlkurs Schach des König-Karlmann-Gymnasiums unter Leitung von Anton Haugeneder aktiv sind, zeigen, wie man mit viel Spielpraxis und solidem theoretischem Rüstzeug Jahr für Jahr seine Spielstärke steigern kann. Mit ihrem Titelgewinn leisten sie auch Motivationsarbeit für die vielen Fünft- und Sechstklässler, die jeden Mittwochnachmittag im Wahlkurs Schach mit Eifer die Figuren auf den Brettern bewegen. − red

ANA vom 24.11.2014

Termine

DatumTermin
25.11.2017Eröffnung der Ausstellung des P-Seminars Mathematik: "Verblüffung statt Verzweiflung - Mathe mal anders" (Leiterin StRin Andrea Neubauer; Raum: Filmsaal)
04.12.20172. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
23.12.2017Beginn der Weihnachtsferien
07.01.2018Ende der Weihnachtsferien
08.02.2018Olympische Spiele der Antike (alle 6. Klassen) in der Turnhalle
10.02.2018Beginn der freien Tage um Fasching
18.02.2018Ende der freien Tage um Fasching
21.03.2018USA-Austausch (KKG in den USA); Ende des Austausches: Donnerstag, 12.04.2018
24.03.2018Beginn der Osterferien
08.04.2018Ende der Osterferien
19.05.2018Beginn der Pfingstferien
03.06.2018Ende der Pfingstferien
25.07.2018Schulfest (Sommerfest)
26.07.20182. Wandertag
27.07.2018letzter Schultag vor den Sommerferien (Gottesdienst, Ausgabe der Jahreszeugnisse, Schulschluss: ca. 10.25 Uhr)
28.07.2018Beginn der Sommerferien
10.09.2018Ende der Sommerferien

Mehr Informationen zu Terminen

Fotos vom Schulleben

P-Seminar Alpenüberquerung

Letztes Update

  • 17.11.2017 - 05:40:16