“Nur ein geeintes Europa wird wahrgenommen”

MdB Stephan Mayer sprach über parlamentarische Arbeit und Europa-Politik

Altötting. Auf Einladung der Europa-Union sprach MdB Stephan Mayer über die Mitwirkung des Bundestages in der aktuellen Finanzkrise und bei den europäischen Institutionen. Vor Gästen und Schülern der Q 12 des König-Karlmann-Gymnasiums spannte er den Bogen von der parlamentarischen Arbeit in Berlin zum Parlament der Europäischen Union.

Vortrag Europa-UnionFür den Referenten gab es keinen Zweifel, dass Europa weiter zusammenrücken muss, denn im Vergleich zu der Weltbevölkerung von sieben Milliarden hat die Bevölkerung in Europa mit 500 Millionen eine schwindende Bedeutung. Nur ein geeintes Europa wird in der Welt wahrgenommen. Der Vertrag von Lissabon stärkt die nationalen Parlamente bei der Zusammenarbeit mit den europäischen Institutionen. Die Bundeskanzlerin hat vom Parlament das nötige Vertrauen um nicht bei jeder Verhandlungsrunde seine Zustimmung einholen zu müssen. Anschaulich trug Stephan Mayer die Verbindungen zu Brüssel vor. Jede Partei hat in der Zwischenzeit eine Vertretung in Brüssel, um zeitnah Informationen zu erhalten und sie im Parlament aufbereiten zu können. Auch ging er auf die Finanzkrise als Schuldenkrise ein und forderte, dass alle Länder die Stabilitätskriterien einhalten müssen und wie vorgesehen, bei Fehlverhalten mit automatischen Sanktionen rechnen müssen.

In der Diskussion wurden Fragen zu den Eurobonds, zum Föderalismus und zum europäisch-britischen Konflikt erörtert. Die Türkei zeige eine gute wirtschaftliche Entwicklung und weil sie auch eine Brückenfunktion zu Asien hat, könne sie von Europa nicht abgekoppelt werden.

Herbert Kahnert, der Vorsitzende der Europa-Union bedankte sich beim Schulleiter Rudolf Schramm, dass die Schule für dieses politische Thema Interesse zeigte. Rudolf Schramm hob die Bedeutung Europas für den Frieden hervor und zeigte auf, dass gerade dieses Thema für die Q 12 im Lehrplan verankert ist.

Stephan Mayer ist seit seiner Schulzeit am Karlmann-Gymnasium mit der Europa-Union verbunden, denn er war ein aktives Mitglied der Jungen Europäer und leitete damals eine aktive europäische Jugend. In allen Gesprächen wurde deutlich, dass vor allem der Kontakt ins Ausland den Blick für andere Staaten schärfe. Herbert Kahnert überreichte Mayer die Silberne Ehrennadel der Europa-Union und einen Europawimpel als Dank für die langjährige Arbeit für Europa. − ANA vom 24.01.2012

Termine

DatumTermin
25.09.20171. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
26.09.2017Jahrgangsstufentests I (D6, M8, E10)
28.09.2017Jahrgangsstufentests II (D8, M10, E6)
03.10.2017Tag der deutschen Einheit (unterrichtsfrei)
28.10.2017Beginn der Herbstferien
05.11.2017Ende der Herbstferien
04.12.20172. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
23.12.2017Beginn der Weihnachtsferien
07.01.2018Ende der Weihnachtsferien
10.02.2018Beginn der freien Tage um Fasching
18.02.2018Ende der freien Tage um Fasching
24.03.2018Beginn der Osterferien
08.04.2018Ende der Osterferien
19.05.2018Beginn der Pfingstferien
03.06.2018Ende der Pfingstferien
25.07.2018Schulfest (Sommerfest)
26.07.20182. Wandertag
27.07.2018letzter Schultag vor den Sommerferien (Gottesdienst, Ausgabe der Jahreszeugnisse, Schulschluss: ca. 10.25 Uhr)
28.07.2018Beginn der Sommerferien
10.09.2018Ende der Sommerferien

Mehr Informationen zu Terminen

Fotos vom Schulleben

Projekttag Golf

Letztes Update

  • 20.09.2017 - 14:30:21