Viel besser als das Gerücht

78 Abiturienten des König-Karlmann-Gymnasiums verabschiedet – Schnitt von 2,26

Altötting. Das von Schülern in Umlauf gebrachte Gerücht machte schnell die Runde: Der diesjährige Abiturjahrgang sollte einer der schlechtesten der letzten 30 Jahre sein. Tatsächlich verhielt es sich anders: Die 78 Absolventen des König-Karlmann-Gymnasiums, denen gestern bei der Entlassfeier im Kultur + Kongress Forum die Abschlusszeugnisse überreicht wurden, waren besser als ihre Vorgänger.

Ihr Notenschnitt von 2,26 war einer der besten, der am KKG seit Einführung des G8 erzielt wurde. Und, so sagte Schulleiter Rudolf Schramm nicht ohne Stolz, deutlich unter dem üblichen Landesdurchschnitt liege man auch. Allein die Quote sei schon besser gewesen. Sie lag trotzdem bei gut 96 Prozent: 78 der 81 angetretenen Schüler haben bestanden – zehn davon mit der mündlichen Zusatzprüfung.

Sie waren die Jahrgangsbesten und erreichten einen Schnitt von 1,5 oder besser: Marike Drexler (v.li.), Stefan Eimannsberger, Maria Krempl, Matthias Huber, Carla Knauer, Johanna Wick, Marcella Knauer, Fidelia Hantschmann und Tobias Hofmann im Bild zusammen mit Oberstufenkoordinatorin Sabine Eicher und Schulleiter Rudolf Schramm. − F.: FotoGastagerTraunreut26 Abiturienten – also exakt ein Drittel – haben eine 1 vor dem Komma geschafft, neun von ihnen schlossen mit der Note 1,5 oder besser ab. Die Jahrgangsbesten sind Marike Drexler und Johanna Wick, die beide eine 1,1 im Zeugnis stehen haben. Den finalen Akt nahm, moderiert von Alfred Knebl, Direktor Rudolf Schramm zusammen mit Oberstufenkoordinatorin Sabine Eicher vor – sie übergaben die Zeugnisse samt Sonderpreisen, die zahlreiche Schüler für besondere Leistungen oder außerordentliches Engagement erhielten.

Schramm verglich die Gymnasialzeit der Absolventen mit einem Marathon: Nervosität am Start, das beständige Laufen auf der Strecke im Wechsel unterbrochen von Durchhängern und Zwischensprints, ein kräftiger Schlussspurt, Jubel im Ziel und dann die Siegerehrung: “Hoffentlich könnt ihr in der Rückschau sagen, dass es am Karlmann schön gewesen ist.” Gute Voraussetzungen für die Zukunft seien jedenfalls geschaffen, sagte Schramm und legte den Entlassschülern ans Herz, ihre Talente zu nutzen.

Als Sprecher der Schüler ergriff bei der von Daniel Geßl, Felix Perner, Dominik Ortner und Lydia Schurr musikalisch umrahmten Feier Stefan Eimannsberger das Wort. Er erinnerte daran, dass 51 Fünftklässler den ganzen Weg gemeinsam gegangen seien, das übrige Drittel sei unterwegs dazugestoßen. Nicht immer sei alles reibungslos verlaufen, in Summe aber habe man eine “geile Zeit” erlebt, auch auf dem letzten harten Wegstück, auf dem die Steine zu Felsen geworden seien und sich zu einem Berg aufgetürmt hätten. Auch diesen habe man bezwungen, aus einem Traum sei nach acht Jahren Wirklichkeit geworden.

Namens des Elternbeirates sprach Vorsitzende Ingrid Summer Glückwünsche aus. Die erste große Etappe des Lebens sei absolviert, das “Hotel Mama wird nun vielleicht geschlossen”.

Den Ausklang fand der Festtag, der mit einem Dankgottesdienst in der Stiftspfarrkirche begonnen hatte, mit dem Abi-Ball, der abends im Kultur + Kongress Forum über die Bühne ging. − sh

ANA vom 25.06.2016

Termine

DatumTermin
25.09.20171. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
26.09.2017Jahrgangsstufentests I (D6, M8, E10)
28.09.2017Jahrgangsstufentests II (D8, M10, E6)
03.10.2017Tag der deutschen Einheit (unterrichtsfrei)
28.10.2017Beginn der Herbstferien
05.11.2017Ende der Herbstferien
04.12.20172. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
23.12.2017Beginn der Weihnachtsferien
07.01.2018Ende der Weihnachtsferien
10.02.2018Beginn der freien Tage um Fasching
18.02.2018Ende der freien Tage um Fasching
24.03.2018Beginn der Osterferien
08.04.2018Ende der Osterferien
19.05.2018Beginn der Pfingstferien
03.06.2018Ende der Pfingstferien
25.07.2018Schulfest (Sommerfest)
26.07.20182. Wandertag
27.07.2018letzter Schultag vor den Sommerferien (Gottesdienst, Ausgabe der Jahreszeugnisse, Schulschluss: ca. 10.25 Uhr)
28.07.2018Beginn der Sommerferien
10.09.2018Ende der Sommerferien

Mehr Informationen zu Terminen

Fotos vom Schulleben

Projekttag Golf

Letztes Update

  • 20.09.2017 - 14:30:21