“Viva la vida” beim Sommerkonzert

Schüler des König-Karlmann-Gymnasiums zeigen sich in ihrer ganzen musikalischen Vielfältigkeit – 300 Besucher in der Aula

Altötting. Musik beflügelt das Leben: Davon haben sich etwa 300 Besucher beim Sommerkonzert in der Aula des König-Karlmann-Gymnasiums am Mittwochabend überzeugen können. Das südamerikanische Volkslied “Viva la vida” mit seinem Aufruf, das Leben zu leben, vorgetragen vom Gemischten Chor, war für Direk-tor Rudolf Schramm ein Fazit des musikalisch abwechslungsreichen Abends – und das Publikum stimmte zu.

13: Den Karlmann-Musikern und ihren Gästen verhalf diese (An-)Zahl an Programmpunkten zu einem gelungenen Auftritt. Das Orchester, Solisten, ein Quartett, die Big Band und die Chöre präsentierten einen Querschnitt ihres vielfältigen Könnens. Diente die Nocturne aus Felix Mendelssohn-Bartholdys “Sommernachtstraum” zum Auftakt vielleicht noch dem Warmspielen des Orchesters – nach den Grußworten Schramms schien beim “A-Small-World-Medley” das erste Lampenfieber vergessen zu sein.

Der von Birgit Heckhausen geleitete Unterstufenchor widmete sich traditionellen Liedern von Ghana bis Russland bevor Lea Lambach (Violine) und Amelia Hilpert (Klavier) “Air” aus Bachs Orchestersuite Nr.3 auf die Bühne brachten. Hilpert spielte solo ein Chopin-Stück, das Streichquartett mit Beate Asenbeck, Fidelia Hantschmann, Pia Koopmann und Jakob Hölzl eine Komposition Pietro Nardinis. Magdalena Rauch und Verena Schindler präsentierten den Aguilera-Titel “Beautiful” mit Stimme und Klavier.

Dem Thema Leben widmete sich der Gemischte Chor – von seiner Einfachheit bis zu besagtem Aufruf “Viva la vida”. Big-Band-Leader Edgar Weißhartinger ließ seine Musiker unter anderem Rock- und Blues-Titel interpretieren – nach einem Show-Auftakt zur Bandgeschichte aus dem Jubiläums-Konzert zum 20-jährigen Bestehen der Band im Mai: War der Schlagzeuger anfangs noch allein, gesellten sich Takt für Takt Klavier, Bass, Bläser auf die Bühne. Herausragend an Klarinette wie Saxophon: Jonas Hammerl, der von der Musik bewegte und mit wohlwollenden Pfiffen aus dem Publikum begleitete Abiturient mit Hut und Sonnenbrille.

Das Vokalensemble zeigte mit “The misty mountains cold” aus “The Hobbit” die Bedeutung tiefer Männerstimmen – die, so der Hinweis der Moderatoren Fidelia Hantschmann und Daniel Geßl, letztlich doch nicht ganz ohne weibliche Begleitung auskommen.

Das Finale blieb dem Gemischten Chor – und zwei zentralen Themen des Abends mit “Thank you for the music” und “Can you feel the love tonight”.

Die Spenden des Abends kommen unter anderem dem Brasilienprojekt der Schule zugute. − rob

ANA vom 27.06.2015

Termine

DatumTermin
25.09.20171. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
26.09.2017Jahrgangsstufentests I (D6, M8, E10)
28.09.2017Jahrgangsstufentests II (D8, M10, E6)
03.10.2017Tag der deutschen Einheit (unterrichtsfrei)
28.10.2017Beginn der Herbstferien
05.11.2017Ende der Herbstferien
04.12.20172. Sitzung des Fördervereins im Schuljahr 2017/18 (Bibliothek)
23.12.2017Beginn der Weihnachtsferien
07.01.2018Ende der Weihnachtsferien
10.02.2018Beginn der freien Tage um Fasching
18.02.2018Ende der freien Tage um Fasching
24.03.2018Beginn der Osterferien
08.04.2018Ende der Osterferien
19.05.2018Beginn der Pfingstferien
03.06.2018Ende der Pfingstferien
25.07.2018Schulfest (Sommerfest)
26.07.20182. Wandertag
27.07.2018letzter Schultag vor den Sommerferien (Gottesdienst, Ausgabe der Jahreszeugnisse, Schulschluss: ca. 10.25 Uhr)
28.07.2018Beginn der Sommerferien
10.09.2018Ende der Sommerferien

Mehr Informationen zu Terminen

Fotos vom Schulleben

Projekttag Golf

Letztes Update

  • 20.09.2017 - 14:30:21