Schülermitverantwortung (SMV)

Die Schülermitverantwortung (SMV) ist die Vertretung der Schülerinnen und Schüler an der Schule. Sie ist Bindeglied zwischen Schulleitung, Lehrern und Schülern.

Die Schülersprecher im Schuljahr 2021/22:

Fotos: Simon Stiegler, Q12

Lilly Resch, Q11
1. Schülersprecherin

Mathias Pollety Q12
2. Schülersprecher

Lena Maier, Q11
3. Schülersprecherin

Theresa Wienzl, 10 a
1. Stellvertreterin

Mariella Berwanger, Q11
2. Stellvertreterin

Valentin Schmelz, 10b
3. Stellvertreter

Die SMV ist nicht nur für die Nöte und Sorgen der Schüler da, sie bereichert durch kreative Ideen auch den Schulalltag und ist an Aktionen oder Feiern (Sommerfest, Unterstufenfasching, …) beteiligt.

Eine Aufgabe bei der SMV zu übernehmen bedeutet:

  • Zeit investieren für die Gemeinschaft,
  • sich für die Anderen einsetzen,
  • auf ein harmonisches Miteinander achten,
  • zu einem guten Schulklima beitragen.

Wichtige Ansprechpartner der SMV sind:

Verbindungslehrer:  Stefan Kistler
 Marietta Becher
Beratungslehrerin:  Rosalia Mittermeier
Mitarbeiter in der erweiterten Schulleitung:  Holger Gottschalk
Schulpsychologe: David Castan