Lernförderung am KKG

Individuelle Förderung wird am König-Karlmann-Gymnasium großgeschrieben!

In speziellen InFö-Stunden werden teilnehmende Schülerinnen und Schüler von einer Lehrkraft in der Rolle als Coach bzw. Mentor beim Lernen des Stoffes individuell begleitet. Mit Lernpower wurde im Schuljahr 2018/19 ein Modell entwickelt, bei dem die Individuelle Förderung durch begabte Schüler in Kleingruppen stattfindet. In der aktuellen Situation können leider keine Lerntrainer neu vermittelt werden. Bestehende Verträge können – je nach Verständigung von Lerntrainer und Nachhilfeschüler – auch online über Teams fortgesetzt werden.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler führen im Rahmen unseres Modells unser sogenanntes Lernportfolio.

Das Gesamtkonzept der Individuellen Förderung basiert auf neuesten lernwissenschaftlichen Erkenntnissen.